Buffelowürmer""/> Buffelowürmer""/>

Warum sehe ich diese Meldung?

Sie haben Javascript für ihren Browser deaktiviert.
Aktivieren Sie Javascript jetzt, um unsere Seite komplett nutzen zu können.

tropic-shop.de

Schimmelkäferlarven / Buffalowürmer (Alphitobius diaperinus)

2
Hersteller Tropic Shop
Artikel-Nr.
EAN
Lieferzeit 2 bis 3 Arbeitstage**
Nur noch am Lager: 2
28.02.2024
Versandinformationen für Futterinsekten
Menge
  • Auf den Merkzettel

Schimmelkäferlarven / Buffalowürmer (Alphitobius diaperinus)

Klein, aber oho! Buffalowürmer sind ein gehaltvoller Snack für kleine Retpilien, insbesondere solche mit hohem Energiebedarf wie Jungtiere oder trächtige Weibchen. Allerdings handelt es sich bei Alphitobius diaperinus nicht wirklich um einen Wurm, sondern um die Larve des Glänzendschwarzen Schimmelkäfers.

Vorteile Schimmelkäferlarven auf einen Blick:

  • für alle kleinen insektivoren Reptilien
  • reich an Proteinen und Fett
  • weich
  • leicht verdaulich
  • einfache Haltung
  • Vorratshaltung

Für welche Tiere sind Schimmelkäferlarven als Futter geeignet

Schimmelkäferlarven werden nur etwa 13 mm lang und sind ca. 2 mm dick. Das macht sie zum idealen Futterinsekt für kleine Reptilien. Außerdem sind sie schön weich und damit gut zu fressen sowie leicht verdaulich. Dabei haben es die auch Buffalowürmer genannten Larven in sich: Mit viel wichtigem Protein und Fett sind sie ein toller Energielieferant. Das macht Alphitobius diaperinus zum idealen Snack für die Aufzucht von Reptilien, aber auch während der Trächtigkeit, nach der Winterruhe oder bei Krankheit sind die Schimmelkäferlarven für kleine Tiere das, was Mehlwürmer für die größeren Verwandten sind.

Warum Schimmelkäferlarven füttern?

Aufgrund des hohen Energiegehalts sind Buffalowürmer kein Alleinfutter. Im Speiseplan kleinerer Reptilien sorgen sie normalerweise als Leckerei ab und an für die nötige Abwechslung. Allerdings können sie aufgrund des hohen Anteils an Protein und Fett auch gut dazu verwendet werden, einen erhöhten Energiebedarf schnell zu decken. Das gilt für die Aufzucht von Jungtieren ebenso wie für besondere Umstände, etwa während der Trächtigkeit, nach der Winterruhe oder bei Krankheit. Dass den Schimmelkäferlarven anders als etwa Heimchen der Chitinpanzer fehlt, macht sie leicht zu kauen und zu verdauen. So wird das Fressen für geschwächte oder ungeübte Tiere leichter.

Wie halte ich Schimmelkäferlarven richtig?

Buffalowürmer sind ausgesprochen anspruchslos in der Haltung. Bei Temperaturen zwischen 15 und 20 °C verläuft die Entwicklung langsam genug, um nicht in eine Zucht umzuschlagen. Die Tiere sollten in einem Faunarium oder in einem ähnlichen Behälter gehalten werden, der für optimale Luftzirkulation nach oben offen ist. Schimmelkäferlarven können keine glatten Wände hochklettern. Wer sich trotzdem wegen eines Ausbruchs der Schädlinge sorgt, kann den Deckel mit einem feinen Stoff abdecken.

Die Larven werden direkt auf dem Nahrungssubstrat gehalten, das sich zu gleichen Teilen aus Futterkleie, Haferflocken und Legemehl zusammensetzen lässt. Den Feuchtigkeitsbedarf decken die Tiere aus Obst und Gemüse, das allerdings nicht länger als einen Tag im Becken verbleiben sollte, sonst droht Schimmel. Steht zu wenig Feuchtigkeit zur Verfügung, steigt übrigens der Hang zum Kannibalismus. Wer seine Tiere unter den gerade beschriebenen Bedinungen etwa vier Wochen halten will, sollte also auf ein ausreichendes Angebot an Feuchtfutter achten. Dann müssen allerdings die Haltungstemperaturen ein klein wenig angehoben werden. Vorsicht: Ab ca. 23 °C beginnt die Zucht!

Schimmelkäferlarven züchten?

Die Zucht von Buffalowürmern gestaltet sich im Grunde genauso wie die Haltung. Der gesamte Zyklus vom Ei bis zum adulten Käfer dauert je nach Temperatur etwa fünf bis sechs Wochen. Die ideale Zuchttemperatur liegt bei 27 - 28 °C. Für die Eiablage werden am besten feuchte Stoffstückchen angeboten. Der Vorteil besteht darin, dass diese sich nach der Eiablage mitsamt der Eier leicht in ein anderes Becken überführen lassen, wo die Larven ungestört schlüpfen und heranwachsen können. Die Käfer nutzen diese sonst gerne als Feuchtigkeitsquelle und Futter.

Wir bieten Schimmelkäferlarven in Packungen zu 70 ml, 500 ml und 1000 ml an. Mit dem Futtertier Abo kannst Du nicht nur automatisch dafür sorgen, dass stets eine ausreichende Menge an Buffalowürmern zur Verfügung steht, sondern stellst auch gleich den gesamten Speiseplan für eine ausgewogene Ernährung zusammen. Alles bekommst Du dann zur richtigen Zeit autamotisch an die Tür geliefert.

Kundenbewertung für "Schimmelkäferlarven / Buffalowürmer (Alphitobius diaperinus)"

Christoph schreibt: 5,0

Sehr zufrieden

Für mich sehr beliebte Futtertiere...sehr wenige sterbliche Reste in der Packung und immer bestens verpackt

Tatjana T. schreibt: 4,0

Sehr viele tote Tiere und deren Überreste in der Verpackung... Aber die lebendigen sind sehr aktiv und kamen sicher verpackt an!

Sie müssen angemeldet sein, damit Sie eine Bewertung schreiben können.

Das könnte Sie auch interessieren:

Exo Terra Aztec Terrarium - Glasterrarium

Exo Terra Aztec Terrarium - Glasterrarium

Catit Kratzbrett mit Minze Bank

Catit Kratzbrett mit Minze Bank 50x22,5x14,5cm

Schaumstoffpatronen, 2er Pack

Fluval Schaumstoffpatronen 2er Pack für Fluval 04er, 05er, 06er, 07er Aussenfilter

Fluval Spec V (19 Liter)

Fluval Spec V (19 Liter)

Tropic Shop Alu Clamp - Klemmlampe / Reflektor

Alu Clamp - Klemmlampe / Reflektorset für Terrarien UV Beleuchtungen oder Spotstrahler

NEKTON Breed Star - Multivitaminpräparat zur Unterstützung bei der Vogelzucht

NEKTON Breed Star - Multivitaminpräparat zur Unterstützung bei der Vogelzucht