Warum sehe ich diese Meldung?

Sie haben Javascript für ihren Browser deaktiviert.
Aktivieren Sie Javascript jetzt, um unsere Seite komplett nutzen zu können.

Haben Sie Fragen? Telefon: 05921 / 7279540 | Mail
Warenkorb 0,00 €
tropic-shop.de

Kubanische Asseln Rot - Futterinsekt mit hohem kalziumgehalt

0
Hersteller Reptile Food
Artikel-Nr. 20345
EAN 4251122203459
Lieferzeit 2 bis 3 Arbeitstage**
05.03.2024

jetzt für 6,49 €

Preise inkl. 19,00% MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Auf den Merkzettel

Kubanische Asseln Rot (Porcellioides pruinosos)

Wer Reptilien und Amphibien mit hohem Kalziumbedarf hat, ist mit der Kubanischen Assel als Futtertier gut beraten. Die rote Farbvariante ist darüber hinaus besonders geeignet, den Jagdinstinkt zu wecken. Außerdem lassen sich die Tierchen auch als Bodenpolizei dazu nutzen, das Terrarium sauber zu halten. Die Zucht von Porcellioides pruinosos ist ein Selbstläufer.

Vorteile Kubanische Asseln auf einen Blick:

  • für alle insektivoren Reptilien und Amphibien
  • reich an Kalzium
  • als Bodenpolizei einsetzbar
  • problemlose Zucht
  • einfache Haltung
  • geringe Ausbruchsgefahr

Für welche Tiere sind Kubanische Asseln als Futter geeignet?

Kubanische Asseln eignen sich für alle insektivoren Reptilien und Amphibien. Dank ihrer Größe von bis zu 1,2 cm ist die Rote Kubanische Assel auch eine gute Beute für größere Tiere.

Warum Kubanische Asseln füttern?

Porcellioides pruinosos sind besonders kalziumreich. Das macht sie zu einem wertvollen Futtertier für Reptilien mit erhöhtem Kalziumbedarf, zum Beispiel für trächtige Weibchen. Hier tragen sie zu einer starken Eihülle bei. Auch bei Tieren, die schlecht ans Futter gehen, ist die Rote Kubanische Assel einen Versuch wert, denn die auffällige Färbung weckt den Jagdinstinkt. Ein weiteres Plus dieser Futterinsekten ist, dass sie keine glatten Wände erklimmen können. So droht bei Haltung und Verfüttern keine Plage in der Wohnung, denn die Krabbler haben kaum eine Chance, zu entwischen.

Kubanische Asseln als Bodenpolizei

Kubanische Asseln sind nicht nur ideale Futtertiere. Sie helfen Dir auch dabei, das Terrarium sauber zu halten. Als Bodenpolizei vernichten sie alle organischen Abfälle wie Kot, Futterreste und abgestorbene Pflanzen. So tragen sie zu einer optimalen Bodenflora bei.

Kubanische Asseln Zuchtansatz

Die Zucht Roter Kubanischer Asseln ist ein Selbstläufer. Unser Zuchtansatz enthält alles, was Du für den Start brauchst. Als Bodengrund ist Erde mit einer lockeren Laubschicht gut geeignet. Mit Rinde oder Eierkarton schaffst du mehr Bewegungsfläche auf kleinem Raum. Außerdem sind die Versteckkünstler so leichter abzusammeln. Die Asseln fühlen sich bei Temperaturen zwischen 23 und 26 Grad wohl, die Vermehrung funktioniert aber auch bei anderen Temperaturen. Mittlere Luftfeuchtigkeit ist ideal für Porcellioides pruinosos, der Bodengrund sollte stets feucht gehalten werden, darf aber nicht nass sein. Gefressen wird praktisch alles, weißfaules Holz, Blätter, Blüten, Algen, Flechten. Daneben solltest Du eine Sepiaschale anbieten.

Kundenbewertung für "Kubanische Asseln Rot - Futterinsekt mit hohem kalziumgehalt"

Sie müssen angemeldet sein, damit Sie eine Bewertung schreiben können.

Das könnte Sie auch interessieren:

Exo Terra Cup Diets - Forest Tortoise / Reptilienfutter

Exo Terra Cup Diets - Forest Tortoise / Reptilienfutter

BARF - Vollständige Mahlzeit Rindfleisch

BARF - Vollständige Fleisch Mahlzeit Rindfleisch 500g

Biotic-Dog Diät-Ergänzungsfuttermittel zur Stabilisierung der Darmflora

Biotic-Dog Diät-Ergänzungsfuttermittel zur Stabilisierung der Darmflora

Kubanische Asseln Rot - Futterinsekt mit hohem kalziumgehalt

Kubanische Asseln Rot - Futterinsekt mit hohem kalziumgehalt

Vermiculite

Vermiculite 2L

Antriebsmagnet Abdeckung geeignet für Fluval 106 Aussenfilter

Antriebsmagnet Abdeckung geeignet für Fluval 106 - 406 Aussenfilter