Warum sehe ich diese Meldung?

Sie haben Javascript für ihren Browser deaktiviert.
Aktivieren Sie Javascript jetzt, um unsere Seite komplett nutzen zu können.

Haben Sie Fragen? Telefon: 05921 / 7279540 | Mail
Warenkorb 0,00 €
tropic-shop.de

Drosophila (Fruchtfliegen) flugunfähig

6
Marke Tropic Shop
Artikel-Nr.
EAN
Lieferzeit 2 bis 3 Arbeitstage**
24.04.2024
Versandinformationen für Futterinsekten
Grösse
Menge
  • Auf den Merkzettel

Drosophila (flugunfähig)

Drosophila sind aufgrund der geringen Größe das ideale Futtertier zur Aufzucht von jungen Reptilien und werden auch von kleinen Geckos, Fröschen und anderen Amphibien gerne genommen. Die Zucht ist ein Selbstläufer, zur Küchenplage können sich unsere flugunfähigen Fruchtfliegen aber nicht auswachsen.

Vorteile Drosophila auf einen Blick:

  • für kleinste Reptilien und Amphibien geeignet
  • flugunfähig
  • einfache Haltung
  • leicht zu züchten
  • fettarm
  • reich an Proteinen

Für welche Tiere sind Drosophila als Futter geeignet?

Mit einer Größe von nur 2,5 bis 4 mm eignen sich Fruchtfliegen besonders als Futter für kleine Tiere, die Jagd auf lebende Insekten machen. Dazu gehören frisch geschlüpfte Reptilien, aber auch adulte Tiere wie kleine Geckos oder Pfeilgiftfrösche freuen sich über den mundgerechten Happen.

Zwei Größen Drosophila:

  • klein: Drosophila melanogaster; ca. 2,5-3 mm
  • groß: Drosophila hydei; ca. 3-4 mm

Warum Drosophila füttern?

Die Auswahl an Futterinsekten für sehr kleine Reptilien und Amphibien ist begrenzt. Schließlich beißen die Tiere nicht ab, sondern verschlingen ihre Beute in einem Stück. Da muss sie schon problemlos in den Mund passen, also entsprechend klein sein. Das leisten Fruchtfliegen. Außerdem versorgen die mundgerechten Happen Deine Tiere mit allen wichtigen Nährstoffen und sind dabei noch fettarm.

Nährstoffe Drosophila:

  • Feuchtigkeit: ca. 60 %
  • Protein: ca. 20 %
  • Fett: ca. 14 %
  • Asche: ca. 2 %
  • Andere: ca. 4 %

Auch für den Halter haben Fruchtfliegen Vorteile: Der Zuchtansatz ist praktisch ein Selbstläufer, zur Entnahme werden einfach ausreichend Fliegen in eine Box geschüttet, mit einem Vitaminpräparat bestäubt und ins Terrarium entlassen. Ein Schälchen mit überreifem Obst zieht die Fliegen an und schafft eine bequeme Futterstelle für Deine Tiere. Dass Dir die Fruchtfliegen entwischen und sich zur gefürchteten Küchenplage auswachsen, brauchst Du nicht zu befürchten. Unseren Drosophila wurde genetisch die Flugfähigkeit weggezüchtet.

Wie halte ich Drosophila richtig?

Drosophila halten heißt Drosophila züchten. Unser Zuchtansatz kommt fertig mit Nahrungsbrei und ein paar adulten Fliegen, die diesen mit den lebenswichtigen Hefen impfen. Stellst Du die Box an einen warmen Platz, zum Beispiel aufs Terrarium, geht es schon los. Bei 25 Grad und 65 % Luftfeuchtigkeit schlüpfen die Larven bereits einen Tag nach der Eiablage, nach fünf bis 10 Tagen verpuppen sie sich, nach weiteren vier Tagen ist die nächste Generation Fliegen da. Das Problem mit der Zucht ist am ehesten, dass du nicht zu viele Fruchtfliegen auf einmal bekommst, aber trotzdem stetig Nachschub hast. Am besten löst Du dies, indem Du zwei Zuchtansätze besorgst und einen bei optimalen Temperaturen um die 25 Grad hältst, den anderen bei ca. 18 Grad. Denn dann verläuft die Entwicklung deutlich langsamer. Geht es doch zu schnell, kannst Du die Notbremse ziehen und die Box samt Fliegen in den Kühlschrank stellen. Achte nur darauf das der Zuchtansatz nicht unter 10°c gelagert werden, dann könnten die Maden sterben.

 

Einfluss der Temperatur auf die Entwicklungsdauer der Maden (nicht Fliege):

Bei +10°C findet keine Entwicklung statt.

Bei +15°C benötigen sie 28 Tage zur Entwicklung.

Bei +18°C dauert es 20 Tage.

Bei +21°C sind es 16 Tage.

Bei +25°C beträgt die Dauer zwischen 10 und 11 Tagen.

Bei +30°C sind es lediglich 8 Tage.

Bei +35°C findet wiederum keine Entwicklung statt.

Um die Lebensdauer der Tiere zu verlängern, empfiehlt es sich, die Zuchtansätze in einer wärmeren Umgebung zu lagern, während die Behälter mit bereits geschlüpften Tieren in kühlerer Umgebung aufbewahrt werden sollten. Ein optimaler Zeitpunkt, um die Eiablage zu beobachten, ist kurz nach dem Start der Kulturen – bevor die Larven zu störend werden. Die Eier werden vorwiegend auf der Oberfläche des Nährbodens abgelegt. Die Dauer der Entwicklung variiert je nach Temperatur.

Entwicklungsphasen bei einer Temperatur von 25°C:

Embryonalentwicklung: 21 Stunden

Larvenstadium: 22 Stunden

Larvenstadium: 21 Stunden

Larvenstadium: 44 Stunden

Puppenphase: 90 Stunden

In ihrer Entwicklungsphase häuten sich die Larven zwei Mal. Während dieser Phase wächst ihre Länge, und sie erreichen im dritten Stadium eine Größe von 4-5 mm. Sie graben sich in den Nährboden ein und verlassen ihn meist zur Verpuppung, um die Wände der Zuchtbehälter hochzuwandern.

Was bekomme ich geliefert ?

Wir liefern einen Drosophila Zuchtansatz nach deiner Wahl im 500ml Topf. Bei einer Bestellung von 1000ml, werden dir 2x 500ml gesendet. 

Diese Fliegenzuchtansätze sind so Frisch wie möglich, damit diese so nach Ankunft und Wartezeit anfangen zu schlüpfen.

Wenn die Drosophila nach der oben stehenden Tabelle gebrütet werden können, diese anfange zu schlüpfen.

Kundenbewertung für "Drosophila (Fruchtfliegen) flugunfähig"

Petra M. schreibt: 5,0

Box war gut gefüllt und kam unbeschädigt an. Meine Geckos werden sich freuen.

Hartmut D. schreibt: 5,0

super qualität habe nichts bessers gefunden wie hier an fruchtfliegen

annika g. schreibt: 5,0

der großteil war leider schon geschlüpft, aber die ausbeute ist einfach nur der hammer

Hans-Joachim B. schreibt: 3,0

Hab ich anderweitig schon frischer gekauft,der Rest meiner Bestellung war Top!!

Heiko L. schreibt: 5,0

Super Futter, meine Chamäleon freuen sich richtig drauf.

weitere Bewertungen lesen

Sie müssen angemeldet sein, damit Sie eine Bewertung schreiben können.

Das könnte Sie auch interessieren:

Catit PIXI Smart Trinkbrunnen - 2 Liter-Trinkbrunnen mit UVC Sterilisation und App Steuerung

Catit PIXI Smart Trinkbrunnen - 2 Liter-Trinkbrunnen mit UVC Sterilisation und App Steuerung

ReptiSun 10.0 T5HO UVB Leuchtstoffröhre

ReptiSun 10.0 T5HO UVB Leuchtstoffröhre

V-Double - Kratzbaum

V Double Kratzbaum

Zeus Varsity Baseball - Wurf- und Ziehspielzeug ca. Ø11,4cm

Zeus Varsity Baseball - Wurf- und Ziehspielzeug ca. Ø11,4cm

Gedrehte Kaurollen 12,5 cm, 10er-Pack

Gedrehte Kaurollen 12,5 cm, 10er-Pack

Fluval Plant LED Montage Kit zum aufhängen

Fluval Plant & Marine LED Montage Kit zum aufhängen der LED Beleuchtung