tropic-shop.de

Ratte mittel/gross 51-95g

27
Hersteller Frostfutter
Artikel-Nr.
Lieferzeit 2 bis 3 Tage
Versandinformationen für Frostfutter
Menge
  • Auf den Merkzettel

Kundenbewertung für "Ratte mittel/gross 51-95g"

Julian W. schreibt: 5,0

Service (Absprache per Email), Lieferung und Produkt - alles einwandfrei! Hätte mir lediglich ein bisschen mehr Trockeneis gewünscht, kann allerdings sein, dass genug drin war und mehr als sonst zum Zeit der Ankuft verdampft war.

Daniela G. schreibt: 5,0

Wie immer einwandfreie Ware. Superschneller Versand. Ich bestelle bestimmt wieder.

Kevin B. schreibt: 5,0

Lieferzeit und Verpackung top würde ich wieder bestellen :)

marco S. schreibt: 5,0

Alles in bester Ordnung. Schnell und alles gefroren Danke

Uschi F. schreibt: 5,0

1a Ware - zuverlässige Lieferung.Alles in einem einwandfreien gefrorenen Zustand angekommen. Nur zu empfehlen.Bis zur nächsten Bestellung.

weitere Bewertungen lesen

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

*
*
*
*
*
*

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Das Auftauen von Frostfutter

 
Im Allgemeinen sollte man Frostfutter genauso wie seine eigenen Lebensmittel behandeln, dieses ist dann auch bei dem Auftauen von dem Frostfutter. 
 
Hier bieten wir ein paar wenige, aber sehr hilfreiche Tipps.
  • Tauen Sie das Frostfutter langsam auf, lassen Sie es im Kühlschrank oder bei geringer Raumtemperatur auftauen. Legen Sie das Frostfutter nicht auf die Heizung, es kann passieren das, dass Frostfutter anfängt Aufzugasen.
  • Kleinere Beutetiere (Babymäuse oder Babyratten) können auch in einem Glas kaltem  Wasser aufgetaut werden. (Auf keinen Fall heißes oder sogar Kochendes Wasser nehmen)
  • Je nach Frostfutter Größe kann das Auftauen des Reptilienfutters bis zu 24 Stunde dauern. Durch drücken auf das Beutetier kann man feststellen, ob das Frostfutter schon aufgetaut ist. Jedes Frostfuttertier muss vor dem füttern völlig aufgetaut sein! 
  • Damit die Schlange, Echse oder sonstiges Reptil das Frostfutter als Beute sieht, sollte es Körpertemperatur aufweisen.  Hierzu legen Sie das bereits vollständig aufgetaute  Frostfutter einfach in ein Glas mit warmen Wasser (ca. 35-40°c). (ACHTUNG KEIN KOCHENDES WASSER!) 
  • Katzen oder Vögel nehmen das Frostfutter auch als Futter an, wenn es Raumtemperatur aufweist.

Das könnte Sie auch interessieren:

Wartungs-Set für den Motor

ReptiCare - Keramik Infrarot Heizstrahler

Exo Terra Steinmotiv Rückwand für 60er Breite

Marina Durchlüfter-Pumpe für 60L - 265L Aquarien

Gummi Pflegebürste

Zoo Med Reptisun LED Terrarium Hood für Terrarien