tropic-shop.de

Ratte Baby 10 Tage

17
Hersteller Frostfutter
Artikel-Nr.
Lieferzeit 2 bis 3 Tage
Versandinformationen für Frostfutter
Menge
  • Auf den Merkzettel
Fakten in der Übersicht
  • Gewicht: ca. 11-20g / Stk. 
  • Größe ca. 7cm
 
Baybyratten 10 Tage gehören noch zu den Nestjungen Babyratten und haben ein Körpergewicht von ca. 10-20g je Stück sowie eine Körperlänge von ca. 7 cm, diese Ratten sind komplett nackt, haben  einen leichten  Flaum (Fellansatz). 
Die Babyratten 10T ist im Größenvergleich ähnlich wie eine 16-20g Maus. 
 
Sie werden artgerecht gehalten und unter strenger behördlicher Auflage gezüchtet und Kontrolliert (EU Auflage 2002/1774)
 
Babyratten 10 Tage sind ohne Ihre Elterntiere (Mutter) nicht lebensfähig, somit können diese nur als Frostfutter gekauft werden, nicht als Lebendfutter. 
Durch die Aufnahme der Muttermilch nehmen die Tiere lebenswichtige Nährwerte über das Muttertier auf, somit auch alle Futtermittel die das Muttertier frisst. 
Deshalb ist es wichtig das die Elterntiere Artgerecht gehalten werden, sowie hochwertiges Futter zu sich nehmen.
 
Unsere Zucht und Züchter füttern nur Hochwertiges Pellet Nager futter sowie eine eigens gemischte Körnermischung. Aus diesen gründe kann jeder Kunde sich sicher sein, hochwertiges Frostfutter, bzw. hochwertige Frostbabyratten zu erhalten.
 
Babyratten sind nicht nur für die Aufzucht von Jungschlangen z.B. Python oder großen Natter geeignet bzw. gefüttert, sondern häufig auch als Futter für Katzen, Greifvögel oder Großechsen.
 
Eine Faustform unter Schlangenhaltern besagt: Eine Schlange kann ein Beutetier „verschlingen“ so dick die Schlange im nicht gefressen zustand ist. Durch diese Faustform können Sie ca. die Richtig Futtergrösse für Ihre Schlange wählen. 
 
Bei Katzen, Echsen, Frettchen  oder Vogelhalter stellt sich die Futtergrösse nicht als Problematisch da, i.d.R. fressen diese Tiere in Teilen, nicht wie bei Schlangen in einem, somit sollte das Futtertier zu groß  gewählt worden sein, müsste das Tier nur einen „Happen“ mehr fressen. 
Eine „alte“ Faustformel sagte: Eine Schlange kann so große Beute fressen wie der Körperumfang vor der Fütterung dick ist.
 
Babyratten 10T 11-20g  sind i.d.R. geeignet für
  • Aufzucht von jungen Schlangen 
  • Futter für kleine adulte Schlange
  • Futter für junge Pythons und Boas
  • Mittel bis Große Echsen Arten
  • Frettchen 
  • Fund bzw. Greifvögel
  • Katzen
 
Nicht für den menschlichen Verzehr! Ergänzungsfuttermittel für Heimtiere

Kundenbewertung für "Ratte Baby 10 Tage "

Daniela G. schreibt: 5,0

Wie immer top-Ware. Auf alle Fälle nicht die letzte Bestellung. Bin schon seit mehreren Jahren Kunde und war immer zufrieden. Weiter so...

Max N. schreibt: 5,0

Top Qualität. Lieferung hat perfekt funktioniert. Danke!

Saskia P. schreibt: 5,0

Ich bin sehr zufrieden. Der Versand ist top und die Tiere 1a. Meine schlangen fressen sie gerne.

marco S. schreibt: 5,0

Super Ware. Kam sehr schnell an und war noch alles gefroren. Also so muss es sein . Danke. Kann man empfehlen

Christine S. schreibt: 5,0

Sehr gute Ware und Qualität Hab schon die nächste Ware bestellt

weitere Bewertungen lesen

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

*
*
*
*
*
*

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Das Auftauen von Frostfutter

 
Im Allgemeinen sollte man Frostfutter genauso wie seine eigenen Lebensmittel behandeln, dieses ist dann auch bei dem Auftauen von dem Frostfutter. 
 
Hier bieten wir ein paar wenige, aber sehr hilfreiche Tipps.
  • Tauen Sie das Frostfutter langsam auf, lassen Sie es im Kühlschrank oder bei geringer Raumtemperatur auftauen. Legen Sie das Frostfutter nicht auf die Heizung, es kann passieren das, dass Frostfutter anfängt Aufzugasen.
  • Kleinere Beutetiere (Babymäuse oder Babyratten) können auch in einem Glas kaltem  Wasser aufgetaut werden. (Auf keinen Fall heißes oder sogar Kochendes Wasser nehmen)
  • Je nach Frostfutter Größe kann das Auftauen des Reptilienfutters bis zu 24 Stunde dauern. Durch drücken auf das Beutetier kann man feststellen, ob das Frostfutter schon aufgetaut ist. Jedes Frostfuttertier muss vor dem füttern völlig aufgetaut sein! 
  • Damit die Schlange, Echse oder sonstiges Reptil das Frostfutter als Beute sieht, sollte es Körpertemperatur aufweisen.  Hierzu legen Sie das bereits vollständig aufgetaute  Frostfutter einfach in ein Glas mit warmen Wasser (ca. 35-40°c). (ACHTUNG KEIN KOCHENDES WASSER!) 
  • Katzen oder Vögel nehmen das Frostfutter auch als Futter an, wenn es Raumtemperatur aufweist.

Das könnte Sie auch interessieren:

Motorkopf für Fluval A106 bis A406 Aussenfilter

Exo Terra Coco Husk (Brick) / Tropisches Terrariensubstrat

Vorschaltgerät für T8 Leuchtstoffröhren

Kauknoten

Exo Terra Cricket Pen - Faunabox für Futterinsekteninkl. Spenderröhrchen

Buchenhack - Buchenbodengrund