tropic-shop.de

Kunststoffterrarien - die Alternative!

Es gibt verschiedene Arten von Terrarien und Möglichkeiten, diese zu gestalten. Viele bevorzugen Glasterrarien, da diese im Raum schön wirken oder OSB-Terrarien, da sich diese einfach verarbeiten lassen. Die neueste Generation von Terraien sind allerdings Kunststoffterrarien. Kunststoffterrarien bieten viele Vorteile und eine echte Alternative für Terraristiker.

Vorteile von Kunststoffterrarien

Kunststoffterrarien haben viele Vorteile gegenüber Holz-, OSB- oder Glasterrarien. Da wäre zunächst das Gewicht. Ein Kunststoffterrarium ist quasi das Leichtgewicht unter den Terrarien. Selbst große Becken können leicht auch von nur einer Person getragen werden, was auch bei einem Umzug ein echter Vorteil ist. Kunststoffterrarien können damit auch ganz einfach in der Wohnung arrangiert und wieder umgestellt werden, ohne dabei große Probleme in Bezug auf Manpower zu haben.

Ein weiterer Vorteil ist die Ästhetik. Im Gegensatz zu OSB- oder Holzterrarien, die evtl. erst lackiert werden müssen, um sich in die Wohnlandschaft einzufügen, sind Kunsstoffterrarien meist weiß und können farblich neutral im Wohnzimmer verbaut werden. Alle Kanten sind sauber und somit muss bei Kunststoffterrarien nichts mehr verblendet oder geschliffen werden.

Wenn man an das Wohlbefinden der Tiere in ihrem Habitat denkt, scheidet ein Glasterrarium meist schon auf Grund des Sichtschutzes aus. Viele Tiere fühlen sich bedroht, wenn von allen Seiten in das Terrarium hineinsehen kann. Kunststoffterrarien bieten den erforderlichen Sichtschutz und sind dabei auch noch in der Wärmedämmung top. Ein weiterer Vorteil im Gegensatz zum beliebten Glasterrarium.

Hygiene ist ein Fakter, der bei der Auswahl der Terrarien nicht vernachlässigt werden darf. Ein OSB- oder Holzterrarium, das nicht versiegelt wurde, ist ein Nährboden für Schimmel und gefährliche Keime. Glas- und Kunststoffterrarien können viel besser gereinigt werden und bieten durch ihre glatte Oberfläche wenig Angriffsfläche. Kunststoffterrarien stehen in Sachen Hygiene einem Glasterrarium in nichts nach.

Fazit

Es gibt viele Gründe, die für ein Kunststoffterrarium sprechen. Viele unserer Kunden schwören sogar mittlerweile auf diese Art der Terrarien. Der Preis ist zugegebenermaßen nicht ganz so günstig wie bei OSB-Terrarien, wiegt man die Vorteile allerdings dagegen ab, lohnt es sich auf jeden Fall. Man sollte es mit einem Kunststoffterrarium einfach mal ausprobieren.